Coronavirus.

Informationen und Links zur aktuellen Situation.
Stand: 20.3.2020

Werte Mieter/innen, Projektpartner/innen,Besucher und StartUps,

gerne möchten wir Sie über einige aktuelle Maßnahmen innerhalb des TZL informieren.

in Anbetracht der aktuellen Lage bzgl. des Corona-Virus (COVID-19), möchten wir versuchen, Ihnen hier wichtige Informationen über einige aktuelle Maßnahmen innerhalb des TZL sowie Hilfsmaßnahmen gebündelt zur Verfügung zu stellen.

Betriebsablauf des TZL

Das öffentliche Leben wurde bereits stark eingeschränkt und auch an unserem Betrieb wird das aktuelle Zeitgeschehen nicht spurlos vorübergehen. Aufgrund von zu erwartenden Krankmeldungen oder auch Quarantänezeiten, Ausfallzeiten aufgrund von Kinderbetreuung oder durch den Schutz von Risikogruppen, könnte es zu Serviceengpässen kommen. Unser Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Aufrechterhaltung der technischen Infrastruktur. Wir behalten uns vor, Projekte oder Arbeiten mit niedriger Priorität zu verschieben.

Meetings

Wir kommen den aktuellen Empfehlungen nach und verzichten auf Meetings, die durch Onlinekonferenzen oder Telefonate ersetzt werden können. Sind Meetings unausweichlich, sind unsere Mitarbeiter dazu aufgefordert den aktuellen Empfehlungen, wie dem Verzicht auf Handschlag, nachzukommen.

Homeoffice

Soweit möglich, sind unsere Mitarbeiter aufgefordert, ihrer Tätigkeit im Homeoffice nachzukommen.

Hinweise für unsere Mieter,Besucher und StartUps

Desinfektion

zur Vorbeugung von Infektionen werden wir präventiv Desinfektionsmaßnahmen in den öffentlichen Bereichen vornehmen, die durch einen häufigen Kontakt gekennzeichnet sind, d. h. an Türklinken, Handläufen und Aufzugsknöpfen etc. Zwar ist eine Übertragung im Wege der Schmierinfektion nicht als Hauptübertragungsweg erkannt, aber in jedem Fall verringert es die Übertragung anderer Krankheitserreger und leistet damit einen Beitrag.

Öffnungszeiten und Post

Wir halten aktuell an unseren bestehenden Öffnungszeiten fest, behalten uns allerdings vor, diese ggfs. einzuschränken. Briefe zum Frankieren möchten Mieter bitte in ein dafür vorgesehenes Postfach werfen.

Konferenzen und Buchung der Konferenzräume

Nutzer unserer Konferenzräume sind dazu verpflichtet, den aktuellen Erlassen Folge zu leisten. Sollte Sie unsere Räumlichkeiten im Zeitraum bis zum 30.04.2020 gebucht haben und sehen sich aufgrund der aktuellen Lage zu einer Absage gezwungen, bieten wir Ihnen eine kostenlose Stornierung an. Wir behalten uns vor, dies bei gegebenem Anlass zu verlängern.

Informationen zu Hilfsmaßnahmen für KMU und StartUps

Wer ist mein Ansprechpartner bei Liquiditätsproblemen?

Fördermittel-Hotline (030) 18615 8000 des Bundeswirtschaftsministeriums

Für Kleinstunternehmen, Freiberufler/Innen und Selbstständige – insbesondere für Akteur*innen der Kultur- und Kreativwirtschaft – gibt es nützliche Informationen vom Kompetenzzentrum Kultur- & Kreativwirtschaft des Bundes
https://kreativ-bund.de/corona?fbclid=IwAR3wEv1cL8boKFg4L-c0RBPSvCS9T3J0HxrCnxr3BHd4D92mlj0crxO8Oz0

Stay Healthy!